…. und was wir von Katzen in dieser Hinsicht lernen können 

Hallo und herzlich willkommen zum guten Morgen Impuls

” In der Ruhe liegt die Kraft “. Dieses Zitat bekomme ich öfters zu hören bzw. zu lesen. Deshalb habe ich ein paar Gedanken dazu aufgeschrieben. Ich habe auch ein Video in Reim-Form dazu gemacht (2:00 Min). Das Video beschreibt einige typischen Verhaltensweisen von Katzen in Bezug auf Ruhe und Gelassenheit. Du findest es unterhalb des Blogartikels.

In der Ruhe liegt die Kraft

Gibt Ruhe Kraft ?

Kann ruhiges und besonnenes Handeln mir Kraft geben ?  Gibt es einen Unterschied im Ergebnis, ob ich nun mit Ruhe oder mit Hektik auf eine Situation reagiere ?

Ich denke schon. In einem ruhigen Zustand trifft man in der Regel bessere Entscheidungen. Ruhe fördert ein klares Denken und Handeln. Nicht umsonst sind bei Prüfung-Räumen stets Schilder mit der Aufschrift: “Prüfung- bitte Ruhe” angebracht. Doch es geht nicht nur um die äußere Ruhe. Vielmehr um eine innere Ruhe und angemessene Gelassenheit, wenn Stress auftaucht.

Ist es einfach, mitten im Chaos souverän und ruhig zu bleiben ?   Einfach ist es nicht, aber trainierbar. Sich achtsam mit den eigenen Reaktionen auseinandersetzen ist ein hilfreicher Trainingsschritt.

Impulsive oder hektische Reaktionen kennen wir alle. Gefallen sie mir ? Tun sie mir und anderen gut ?  Bringen sie mir die Ergebnisse die ich mir wünsche ? Diese Fragen können dazu beitragen um achtsamer in stressigen Situationen reagieren zu können.

Katzen können fokussiert handeln

In der Ruhe liegt die Kraft

Eine Passage aus dem Video:

Sehen wir uns mal die Katze an, die stundenlang vor dem Mauseloch warten kann.
Keine Spur von Hektik und Stress, sie wartet  einfach ruhig und keck.
Um dann im richtigen Augenblick, anzupacken mit großem Geschick.

Zugegeben, der Alltag einer Katze ist mit dem eines Menschen nicht zu vergleichen. Man kann das Verhalten einer Katze jedoch als Metapher hernehmen. Katzen machen sich beim “Arbeiten” keinen Stress. Wenn sie auf Jagd gehen, geschieht das in einer bewundernswerten Ruhe und Ausdauer. Vor dem Mauseloch beweisen sie ihre riesige Geduld und Gelassenheit. Sie hetzen nicht hektisch von einem Mauseloch zum anderen, sondern konzentrieren sich auf eine einzige Sache. Sie haben großes Vertrauen in sich selbst und zweifeln nicht an den Erfolgsaussichten.

In der Ruhe liegt die Kraft scheint ein inneres Programm von Katzen zu sein. Katzen sind sie hochkonzentriert und blitzschnell wenn es dann anzupacken gilt. Ihr ganzes Können setzen sie dann in brillanter Form um. Sie nutzen ihre Talente und Begabungen in exzellenter Weise.

In der Ruhe liegt die Kraft. Ein Zitat zum Nachdenken. Ruhe inmitten von Chaos zu bewahren ist eine Kunst. Für viele Berufsgruppen ist dies eine wichtige Fähigkeit. Denken wir beispielsweise an Piloten und Rettungskräfte.

Hilfreiche Fragen um mehr Ruhe in den Alltag zu bekommen:

-Wie kann ich meine Arbeitsweise und Tagesgestaltung so planen, dass ich mich jeweils fokussiert auf eine Aufgabe konzentrieren kann ?

-Multitasking kann stressig sein. Hektisch zwischen verschiedenen Aufgaben hin- und herwechseln kann eine Menge Energie rauben. Was kann ich tun, dass ich eine Aufgabe nach der anderen mit einer angemessenen Gelassenheit und Geduld abarbeiten kann ?

-Räume ich den wichtigen Dingen in meinem Leben ein hohe Priorität ein ?

-Was kann ich tun um mein Selbstvertrauen aufzubauen ?

-Wie und wo kann ich meine ganz persönlichen Talente und Begabungen in exzellenter Weise ein- und umsetzen ?

Katzen wissen was sie wollen

In der Ruhe liegt die Kraft und was wir von Katzen darüber lernen können

 

Aus dem Video:

Die Katze weiß was sie will und kann und geht ihre Vorhaben in Bedächtigkeit an.
Oft hat sie Erfolg und manchmal auch nicht, doch das bringt sie keineswegs aus dem Gleichgewicht.
Sie geht ihren Weg ohne Eile und Hast und macht immer wieder eine Rast.   
Genau zu wissen was ich möchte kann mir große Ruhe und Gelassenheit geben. Ich tanze dann nicht auf hundert Hochzeiten gleichzeitig und spare mir dadurch eine Menge Zeit und Energie.
Wer seine Zielrichtung definiert hat, kann eine Landkarte entwickeln wie er dort am besten hinkommt. Wer ein wichtiges Ziel vor Augen hat, kann besser zu unwichtigen Dingen nein sagen und sich auf das wirklich wichtige fokussieren. 

Katzen bringt ein erfolgloses Jagen nicht aus dem Gleichgewicht. Wenn sie heute keinen Erfolg haben versuchen sie es morgen nochmal. Katzen wissen, was sie können. Und sie wissen, dass sie auch ohne Stress Beute machen können.

Der Alltag ist in den seltensten Fällen eine einzige Erfolgsstraße auf der alles wie am Schnürchen klappt. Es gibt Hindernisse und Herausforderungen und stressige Situationen. Ich kann entscheiden wie ich darauf reagiere. Mit angemessener Ruhe die mir Kraft gibt oder mit Frust der mich zusätzlich Kraft kostet.

Hilfreiche Fragen um mehr Ruhe in den Alltag zu bekommen:

-Was ist mir sehr wichtig ? In welche Richtung möchte ich mit meinem Leben gehen ?

-Wie könnte die Landkarte zu diesem Ziel aussehen ?

-Welche Schritte kann ich unternehmen, um in stressigen Situationen achtsamer mit meiner Reaktion umzugehen ?

In der Ruhe liegt die Kraft – Katzen gönnen sich genügend Ruhepausen

In der Ruhe liegt die Kraft und was wir von Katzen darüber lernen können

Sicher, eine Katze hat keine To-do-Liste und keine Verpflichtungen wie wir Menschen. Und doch können wir davon etwas abschauen.

Sich auszuruhen gehört zu den elementaren Dingen des Lebens. Jeder braucht Ruhezeiten in denen er neue Energie sammeln kann und wieder frisch und munter wird.  Äußere Ruhe kann die innere Ruhe unterstützen. Eine innere Ruhe kann vor überhasteten Aktionen und Reaktionen schützen.

Hilfreiche Fragen um mehr Ruhe in den Alltag zu bekommen:

-Wie kann ich Ruhe in meinen Alltag bringen ?  Das ist eine Frage die es in sich hat. Sie lässt sich meist nicht von jetzt auf gleich beantworten. Viele Menschen fragen sich diese Frage. Das schriftliche Auseinandersetzen kann da mehr Klarheit bringen, als wenn ich mir diese Frage flüchtig während einer stressigen Phase stelle.

Wenn ich im Hamsterrad herumrenne sehe ich oft nicht die Stellschrauben, die ich zum anhalten “drücken” muss. Unterhalb dieses Blogbeitrages verlinke ich einen Artikel der sich mit dem Thema Hamsterrad verlassen beschäftigt.

Sich selbst immer wieder zielführende Qualitätsfragen zu stellen kann enorm hilfreich sein um Veränderungsprozesse in Gang zu setzen. Wer sich selbst konstruktive Fragen stellt wird mit der Zeit auch konstruktive Antworten bekommen.

Katzen gehen ohne Ballast durchs Leben

Zugegeben, dieser Bereich ist als Vergleich natürlich weit hergeholt. In Sachen Ballast mit sich herumtragen sind zwischen Mensch und Tier doch erhebliche Unterschiede. Aber im Zusammenhang mit dem Thema: In der Ruhe liegt die Kraft doch ein geeignetes Beispiel.

“Ballst belastet” ist ein treffendes Wortspiel. Nun stellt sich zunächst die Frage: Was ist Ballast ?

Das wird von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Jeder kann da selbst herausfinden was ihm Energie raubt und was ihm Energie gibt. Das kann eine zu vollgestopfte Wohnung sein, zu viele finanzielle Verbindlichkeiten die am Geldbudget nagen, ein Terminkalender der aus allen Nähten platzt oder auch ein Freizeitprogramm das mehr stresst als entspannt. Auch unsere Gedankengänge können mit Ballast angereichert sein. Ein Gedankenkarussell voller Sorgen kann mühsam sein und eine Menge Kraft kosten.  Die Liste lässt sich beliebig erweitern.

Hilfreiche Fragen um mehr Ruhe in den Alltag zu bekommen:

-Gibt es Ballast in meinem Leben der mich belastet ?   Wenn ja, was kann ich tun ?

Das waren nun meine Gedanken zum Zitat: In der Ruhe liegt die Kraft.  Ich wünsche dir viel Spaß beim Katzen-Video.

Herzliche Grüße. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, an dem dir alles gelingen mag.  Lydia

In der Ruhe liegt die Kraft

Hier der Reim vom Video:

“In der Ruhe liegt die Kraft”, ob das wirklich einen Unterschied macht ?

Kann ruhiges und bedachtes Handeln wirklich eine Situation verwandeln ?

Sehen wir uns mal die Katze an, die stundenlang vor dem Mauseloch warten kann.

Keine Spur von Hektik und Stress, sie wartet einfach ruhig und keck.

Um dann im richtigen Augenblick, anzupacken mit großem Geschick.

Die Katze weiß was sie will und kann und geht ihre Vorhaben in Bedächtigkeit an.

Oft hat sie Erfolg und manchmal auch nicht, doch das bringt sie keineswegs aus dem Gleichgewicht.

Sie geht ihren Weg ohne Eile und Hast und macht immer wieder eine Rast.

Natürlich kann man das Leben einer Katze nicht mit den Alltag eines Menschen vergleichen, doch mit der Ruhe kann man oft mehr erreichen.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag an dem dir alles gelingen mag.


Weitere Blogartikel:

Hamsterrad verlassen

Was hat Brot backen mit dem Hamsterrad verlassen zu tun ?

Blickrichtung ändern Eine Metapher mit fünf Schritten

Blickrichtung ändern Eine interessante Metapher mit fünf Schritten